Tarataataaa

So, liebe Leute, ich bin umgezogen! Ihr findet mich nun dort: http://gedankenfabrik.chris-jung.de/
17.9.09 02:39


Dieses Ding.

Dieses Ding, namens Computer, Personal Computer, also PC treibt mich irgendwann in den Wahnsinn. Jens braucht für seinen neuen Computer das Internetkabel und hat mir die WLAN-Karte eingebaut. Es scheint nur, als brauche dieses ewig lange um sich mit dem von mir genutzten Internet zu verbinden. Entweder hat die Karte etwas gegen meinen PC, das Internet, oder aber mein PC versucht sich mal wieder darin, mich einfach blöd aussehen zu lassen. Gestern wollte er mich nämlich noch nichtmal in mein Betriebssystem lassen, indem er einfach nur den Buchstaben des Passwortes annahm, der ihm gerade gefiel. Und wie man sehen kann, funktioniert meine Tastatur ganz normal. Mein lieber Freund der Sonne, ich habe dich durschschaut und werde dir schon noch den Zahn ziehen, davon kannst du aber mal ausgehen. Mistkiste.
16.9.09 14:48


I want to live in a fairytale.

Ich will Zaubern können.
Geschehenes ungeschehen machen
und das machen, was mir gefällt.
Sorgen würde ich mir ganz einfach wegzaubern,
das der anderen ebenfalls.
Ich würde ihnen das geben,
was ich ihnen so nicht geben kann.
Das für sie sein, was sie wollen.
Dafür würde ich sogar Rosaglitterflitterglitzizeug in Kauf nehmen,
mich in ein hässliches rosa Kleid quetschen
und gute Fee spielen.
Ich will doch nur,
dass sie glücklich sind.
Mehr brauche ich nicht..


I'm in love with a fairytale
even more it hurts.

Listenig to: Alexander Rybak - Fairytale
Eating: /
Drinking: Jägermeister
Time: 4:29
Mood: Horrible
14.9.09 04:29


I miss you, miss you, miss you..

Ich hab grad tierisches Heimweh.
Ich hab Wuppertal nie als mein "Heim" betrachtet,
aber die besonderen Menschen in meinem Leben,
haben es zu einer Art "Heim" gemacht.
Ein Ort, an den ich
vermutlich immer wieder zurück kehren werde.

Darunter waren Leute, mit denen ich jetzt nichts mehr zu tun habe,
die mir den Rücken gekehrt haben,
aber es gibt ein paar Beispiele,
die mir nach wie vor erhalten geblieben sind.

Sarah, Tanja, Melli.

Sarah kenn ich davon am längsten und ich bin mir sicher,
dass sich an unserer Freundschaft nie, niiie etwas ändern wird.
Wir haben so viel durch gemacht,
gestritten, gelacht, geweint, gesoffen,
gealbert, geskypet, gechattet und ewig telefoniert
Ich bin sicher, dass das niemals endet.

Tanja ist mir auch total wichtig,
als kleine Schwester, als Seelchen.
Sie hat mir in der neuen Klasse
den einzigen Halt gegeben,
hat mit mir nachts Sterne angesehen,
ewig gelabert, viel geschrieben
und sie ist mir wirklich total wichtig.

Was mit Melli ist, weiß ich im Augenblick nicht,
da sie sich nicht meldet.
Ich hab versucht, sie zu erreichen
aber es kommt keine Antwort.
Ich hab sie auch unglaublich lieb,
jede ihrer Macken,
ihrer wirklich eigenen Eigenarten.

Ich vermisse euch!


13.9.09 17:21


It's a cruel, cruel world.

Man muss Arschloch sein,
um in dieser Welt etwas zu erreichen.
Aber warum?
Ich werde das nicht
und ich will das auch gar nicht.
Lieber erreich ich gar nichts.
o_O
13.9.09 05:58


Achja:
Verweis an Tanja: Genaueres siehe Forum.

@Patrick: Lass sie bitte darauf, es ist wichtig.

@Sarah: Ich vermiss dich :/

Ich vermisse alle..

11.9.09 12:31


I love the way that your heart breaks.

Ich sage es nur ungern,
aber meine Mutter hatte Recht.
Sie wusste,
wie es kommen wird.
Insgeheim wusste ich es auch,
aber ich habe mir eingeredet,
dass es nicht so ist.
Und jetzt kann ich sagen:
Ich wundere mich immer wieder,
wie sehr sich die Meinung
eines anderen Menschen plötzlich ändert.
Dass Worte einen so sehr auf den Boden
ziehen können.
Dass ich den Glauben an ein paar Worte
hatte, die nichts bedeuteten.
Gut zu wissen.

In Zukunft wird mir kein Wort mehr was bedeuten.
Keines wird die Chance haben, auch nur nochmal so nah
heran gelassen zu werden.


 

 

11.9.09 11:08


 [eine Seite weiter]
Gedankenfabrik.

Das Melli.

Songs.

Playlist

Wishlist.

Schreiben?

Malen?

Vergangenheit.

Polaroidmedchen.

Raphi.

Anka.





MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com






Design.
google316a3ec3698777c6.html
Gratis bloggen bei
myblog.de